Everything seems to be good but it isn't...:'(

Es ist immer wieder erstaunlich ..WIE SCHNELL sich alles verändert oder die Laune wieder nach unten sinken kann.Egal ob man nun von enem Augenblick,einer Situation oder sosnt was spricht.Nun zumindest ist des bei mir so und obwohl der TAG so chllig anfing,endete passend zum Schulschluss in einer Heulattacke.
Und gestern war ich noch so happy ,denn Schatz war da nur mussten wir uns leider auch wieder goodbye sagen aber das muss man halt akzeptieren bei einer Fernbeziehung,aber ich bin trotzdem glücklich so Jemand wie Christopher gefunden zu haben und da nehmen ich sowas in Kauf.
Ich wüprde jetzt gerade gerne sterben,aber ich weiß ganz genau ich würde es sofort wieder bereuen bzw. ich kans net mehr Rückgängig machen,nur wenn ich so überlege mein LEBEN einfach so wegschmeißen Nein das kann ich nicht.Und es gibt ja auch das Sprichwort..,,Wo ein Wille ist,ist auch ein Weg'', die Frage belibt dann nur offen habe ich diesen Willen und werde ich auch diesen Weg finden und gehen ??Ich hab keinen Schnall wie es in einigen Sachen weitergehn soll und vor allem schleppe ich ( auch wenn man mir das nicht ansieht)gewisse Ängste mir rum.Zwar würden viele sagen ist doch normal nur irgendwann kommt es in irgendeiner Situation hoch und dann bekommt vielleicht auch irgendwann die Quittung für etwas.
DAS mjsste grad einfach raus naja hoffe tanzen heutw wird wenigstens jut und ansosten lernen,lernen,lernen......Tschööö^^
Fuck of all the shit !!!!!!!

8.10.07 14:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen